Home » Energiepolitik, Homepage

Forschungs- und Transferzentrum wichtiger Baustein der Energiewende

20 November 2018 Kein Kommentar

Forschungs- und Transferzentrum wichtiger Baustein der Energiewende

Zum heutigen Förderbescheid über 3,2 Millionen Euro für den Aufbau eines Forschungs- und Transferzentrums für Erneuerbare Energien an die Fachhochschule Westküste in Heide sagt der energiepolitische Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion Bernd Voß:

Der Aufbau eines Forschungs- und Transferzentrums an der Fachhochschule Heide ist ein wichtiger Baustein für die Umsetzung der Energiewende. Die Energiewende mit ihren innovativen Technologien ist nicht nur ein wichtiger Standortfaktor für die Westküste, sondern wird große überregionale Strahlkraft entwickeln. Die 3,2 Millionen Euro Fördermittel sind gut angelegtes Geld.

Die regionalen Initiativen und das Engagement von Unternehmen, Forschung, Kommunen und Haushalten darf nicht darüber weg täuschen, dass es dringend einer Änderung der Abgaben auf Energie und eine Bepreisung klimaschädlichen Abgase wie CO2 bedarf.

Die Energiewende darf nicht länger von Kosten und Preisen blockiert werden, die nicht die ökonomische und ökologische Wahrheit sagen. Die Bundesregierung musst aufhalten die vielen Aktivitäten zur Energiewende durch Arbeitsverweigerung zu blockieren.

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Freundlich und am Thema bleiben. Kein Spam.

Nutzen Sie diese tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dies ist ein Gravatar-basierter Blog. Um Ihren global verwendbaren Avatar zu bekommen, registrieren Sie sich bitte auf Gravatar.